Online-Scheidung

Hinweise zur Online-Scheidung

Falls Sie an dieser Stelle die Möglichkeit erwarten, „online“ Ihre Scheidung in die Wege zu leiten, möchten wir auf Folgendes hinweisen:

Nach unserer Auffassung birgt die sog. „Online-Scheidung“ enorme Risiken und Gefahren. Vor Einreichung einer Scheidung ist es nach unserer Erfahrung dringend erforderlich, eine umfassende anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Selbst dann, wenn in allen wesentlichen Punkten Einvernehmen besteht, empfiehlt es sich dringend, zuvor anwaltlichen Rat einzuholen. Erst wenn der Mandant umfangreich über alle mit seiner individuellen Scheidung verbundenen Rechtsfragen und Risiken informiert wurde, wird ein gewissenhafter Rechtsanwalt einen Scheidungsantrag stellen.

Wir bieten daher bewusst nicht die Möglichkeit einer sog. „Online-Scheidung“ an und empfehlen Ihnen dringend, zuvor anwaltlichen Rat in Anspruch zu nehmen.

Beratung


Eine umfassende anwaltliche Beratung sollten Sie in Anspruch zu nehmen.